Kithara RealTime Suite – Echtzeit unter Windows

Kithara RealTime Suite ist eine Echtzeiterweiterung für Windows. Sie besteht aus über 20 verschiedenen Funktionsmodulen und kann beliebig zusammengestellt werden (nur wenige Abhängigkeiten bestehen).

Das folgende Schema zeigt anhand eines Schichtmodells, wie Kithara RealTime Suite mit den verschiedenen Software- und Hardwarekomponenten eines Systems verknüpft ist.

  1. Kommunikation und Synchronisation zwischen der Anwendung und dem Echtzeitteil erfolgen über Shared Memory, Pipes, Mailslots, Sockets, Events oder Semaphore.
  2. Das PLC Module erlaubt die Programmierung von Steuerungsabläufen entsprechend des Standards IEC 61131-3 mit verschiedenen Sprachen.
  3. Der EtherCAT-Master ist eine leistungsfähige Industrial-Ethernet-Steuerungs­lösung für vielfältige Automatisierungsaufgaben. Auch Feldbus-Protokolle, wie etwa ein CANopen-Master, werden unterstützt.
  4. Bilddaten von GigE-Vision®- und USB3-Vision®-Kameras können in Echtzeit empfangen und mit Halcon und anderen Bibliotheken verarbeitet werden.
  5. Die prioritätsgesteuerte preemptive Realtime-Multitasking-Umgebung erlaubt die Zu­weisung der dedizierten CPU-Kerne und stellt hohe Frequenzen bereit, kombiniert mit einem geringen Jitter.

Übersicht

Kithara RealTime Suite stellt Mechanismen bereit für: